Nutzungsbedingungen

Regeln und Nutzungsbedingungen für die interaktiven Dienste
von forum.einfache-gemeinde.de (früher Hauskirchen-Forum.de)

Die Teilnahme an den interaktiven Diensten wie Mail und Foren von forum.einfache-gemeinde.de (Hauskirchen-Forum.de) steht allen frei, die an einem konstruktiven Miteinander in gegenseitigem Respekt interessiert sind.

Wir möchten, dass ...

  • Christen in ihrem Glauben unterstützt werden.
  • nach Gott suchende Menschen Antworten auf ihre Fragen durch die gute Nachricht von Jesus Christus bekommen.

  • Dass im Forum schwerpunktmäßig Themen besprochen werden, die sich um das große Thema Hauskirche, Hausgemeinde, Einfache Kirche, Organische Gemeinde, Gemeinschaft der Herzen, neue Gemeindeformen drehen.
  • eine offene und freundliche Atmosphäre herrscht, in der sich Christen wie Nichtchristen wohl fühlen und echte Freundschaften entstehen können.
  • Menschen miteinander lebhaft über Auffassungen zu Lebens- und Glaubensfragen diskutieren können, ohne als Person angegriffen oder beleidigt zu werden.

Für uns bedeutet respektvoller Umgang miteinander, dass man ...

  • den Anderen als Person ernst nimmt und ihn so behandelt, wie man selber von ihm behandelt werden will (Jesus Christus im Matthäusevangelium, Kapitel 7).
  • anerkennt, dass seine eigene Erkenntnis unvollkommen ist und nur bruchstückhaft die Wahrheit widerspiegelt (Paulus im ersten Brief an die Gemeinde in Korinth, Kapitel 13).

Unser Ziel ist nicht die Beliebigkeit, sondern einen Raum zu schaffen, in dem Christen unterschiedlicher Konfessionen sachlich und persönlich in gegenseitiger Achtung miteinander umgehen und auch am christlichen Glauben und Einfache Gemeinde interessierte Menschen sich wohlfühlen und ihre kritischen Fragen mit aufrichtigen Gesprächspartnern diskutieren können.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Teilnehmern, die durch ihr Verhalten zeigen, dass sie diese Nutzungsbedingungen nicht mittragen können oder wollen, die Teilnahme an den interaktiven Diensten nicht gestatten können. Dies gilt auch, wenn deutlich wird, dass jemand nicht an aufrichtigem Austausch sondern lediglich an der Verbreitung seiner Meinung interessiert ist und hier besonders, wenn die verbreiteten Inhalte mit den in diesen Nutzungsbedingungen  skizzierten Zielen von forum.einfachegemeinde.de nicht vereinbar sind und wir diese nicht mittragen können.

Wir bitten auch um Verständnis, dass die interaktiven Dienste kein Ort für Werbung sind, weder für andere Religionen, einzelne christliche Glaubensrichtungen oder Sonderlehren noch für kommerzielle oder private Dienstleistungen und Internetangebote.

Wenn wir durch ein konkretes Ereignis oder durch das allgemeine Verhalten eines Mitglieds den Eindruck gewinnen, dass er diese Nutzungsbedingungen und damit die Ziele von forum.einfachegemeinde.de nicht mittragen kann oder will, werden unsere Mitarbeiter im Normalfall zunächst eine sogenannte "gelbe Karte" zeigen. Dies ist ein Zeichen, dass wir den Eindruck haben, derjenige kann oder will diese Nutzungsbedingungen nicht mitragen. Eine Gelbe Karte hat eine Laufzeit von 40 Tagen. Danach verfällt die Karte automatisch. Sollte eine zweite gelbe Karte gezeigt werden, wird automatisch eine Zeitsperre von drei Tagen eingerichtet, in der der Benutzer keine Beiträge verfassen kann. Sollte jemand drei gelbe Karten sammeln, können wir nicht davon ausgehen, dass er unsere Grundsätze mittragen kann oder will. Es erfolgt die Sperre des Accounts für die interaktiven Dienste. Mitarbeiter sind berechtigt, eine weitere gelbe Karte zu zeigen, sollte sich das Verhalten des Mitglieds während der Laufzeit einer Gelben Karte nicht verändert haben. Nur in besonders schwerwiegenden Fällen wird der Account sofort gesperrt (rote Karte). Gelbe Karten sind nur dem betroffenen Benutzer und den Administratoren bzw. Moderatoren sichtbar. Der Benutzer sieht die gelbe Karte oben rechts auf jeder Seite. Im BenutzerCP kann der Benutzer den Grund für die Verwarnung nachlesen.