Einfache Gemeinde Forum

Normale Version: OLD: Hauskirchen im Raum Frankfurt?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.

OldForum

Datum: 23.08.2001 um 11:28:36
email: rscharnowski@gmx.ch
Name: Reinhold Scharnowski

Hallo Leute, ein Freund von mir wurde von einer US-Hauskirche in Denver ausgesandt (auch beruflicher Wechsel), ist aber am Verzweifeln, weil er zu keinen Hauskirchen-Leuten im Raum Frankfurt Kontakt bekommt. Er und seine Frau haben einen klaren Ruf in diese Richtung - kann nicht jemand von euch helfen, dass er an diesem Ruf nicht verzweifelt?

Danke, Reinhold

OldForum

Datum: 06.09.2001 um 09:30:12
email: M.Lafferton@t-online.de
Name: Marion und Marcus Lafferton

Wir wohnen bei Darmstadt, also gar nicht so weit eintfernt von Frankfurt. Vor etwas mehr als einem Jahr haben wir mit dem Abenteuer Hauskirche begonnen und sind bis jetzt begeistert von den Resultaten. Zuvor hatten wir die Sache aber mindestens 1 Jahr lang bewegt, weil unser bestehender Hauskreis nicht im Geringsten daran interessiert gewesen war. Also warteten wir und beteten dafür. Kurz nachdem wir in den anderen Ortsteil gewechselt waren taten sich sämtliche Türen auf. Es war, als hätte hier förmlich alles auf uns gewartet. Sage Deinem Freund, er soll nicht aufhören, die Hauskirche immer wieder ins Leben zu rufen und an seinem Ruf von Gott festzuhalten. Es kommt der Zeitpunkt, zu dem der Stein ins Rollen kommt. Er soll sich immer wieder mit seiner Frau zusammensetzen und spezifisch beten. Gott wird ihnen ganz bestimmt irgendwelche Dinge zeigen!

Wir würden gerne mit den beiden über e-mail Kontakt aufnehmen und freuen uns auf eine Antwort. Herzliche Grüße, die Laffertons.

OldForum

Datum: 04.10.2001 um 17:41:33
email: privat@joergbollhoefer.de
Name: Jörg Bollhöfer

Wir sind eine 5-köpfige Familie aus Hildesheim und ziehen demnächst berufsbedingt um nach Eiterfeld, bei Fulda. Wir sind ebenfalls am Thema Hauskirche interessiert und wollen unser Haus dafür öffnen. Von daher sind wir offen für Treffen mit Gleichgesinnten aus der Umgebung zum Erfahrungsaustausch und gemeinsamen Gebet.

OldForum

Datum: 08.10.2001 um 14:08:59
email: [Geloescht004]
Name: [Geloescht004]

Ich komme ebenfalls aus Frankfurt und setze mich seit einiger Zeit intensiv mit diesem Thema auseinander. Mein Input und meine Kontakte gehen diesbezüglich vor allem in die USA. Soweit ich weiß gibt es in Frankfurt bislang noch keine solche Gemeinde, aber das ließe sich ja ändern... Sag Deinen Freunden, sie sollen sich mit mir in Verbindung setzen. Ich würde mich sehr freuen, Ihre Bekanntschaft zu machen...

MartinTisch

Martin@hn-lu.de
Hi,
seit kurzem gehe ich in eine Hauskirche in Ludwigshafen am Rhein. Wir treffen uns Freitagsabends um 20.00. (Bis in die Nacht!)
Ludwigshafen ist 80Km von Frankfurt entfernt. (Vielleicht eine Übergangslösung?)
Gruß
Tuck

Marco

Zitat:Martin@hn-lu.de
Hi,
seit kurzem gehe ich in eine Hauskirche in Ludwigshafen am Rhein. Wir treffen uns Freitagsabends um 20.00. (Bis in die Nacht!)
Ludwigshafen ist 80Km von Frankfurt entfernt. (Vielleicht eine Übergangslösung?)
Gruß
Tuck
Hallo Tuck,

gerade hatte ich den Aufnahmeauftrag für eine FEG in der Hand, weil wir dringend eine neue Gemeinde brauchen (Umzug vor gut einem Jahr). Bevor ich nun den Antrag komplett ausgestellt hatte, riet mir der HERR noch mal ins Netz auf die Hauskirchenseite zu gehen. Wir wohnen in Frankenthal, also nicht weit von LU. Wir sollten mit einander sprechen / mailen.

Gruß

Marco marco.sewald@gmx.de

Mister-Ed

Zitat:Martin@hn-lu.de
Hi,
seit kurzem gehe ich in eine Hauskirche in Ludwigshafen am Rhein. Wir treffen uns Freitagsabends um 20.00. (Bis in die Nacht!)
Ludwigshafen ist 80Km von Frankfurt entfernt. (Vielleicht eine Übergangslösung?)
Gruß
Tuck
Name: Peter Förster
Hallo, Martin, bei Stöbern auf