Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Treffen einführen
#11
Mir ging es darum, die Christen des Ortes hauptsächlich anzuschreiben, damit wir uns alle gemeinsam versammeln.
Zitieren
#12
Warum sollten sie das tun? IdR haben diese ihre Versammlungen. Sicherlich haben sie auch ihre Gründe, warum sie diese besuchen und keine anderen.
Trotz so manchem Tief das ich erlebt habe, immer noch oder gerade deshalb Christ Cool
Zitieren
#13
Warum? Weil diese vor Ort wäre. Bei uns gibt es Beispielsweise nur eine katholische Kirche. Außerdem ist das nach dem biblischen Vorbild.
Zitieren
#14
Das mit dem biblischen Vorbild sehe ich differenzierter. Vor allem auch deshalb, weil es schon lange einzelne Lehren über "Ortsgemeinden" gibt, die bei genauer Betrachtung eben nicht biblisch sind. Umsetzbar sind diese Vorstellungen eh alle nicht.

Fang einfach an. Wie du auch immer anfangen willst.
Trotz so manchem Tief das ich erlebt habe, immer noch oder gerade deshalb Christ Cool
Zitieren
#15
Hallo !
Sorry ! Wollte damit nicht sagen das man nichts tun sollte, Leute ansprechen, wenn es günstig erscheint finde ich gut. Haben da auch einen Flyer, der zum Hauskreis einlädt. Trotzdem vorher beten das man Menschen findet ist sicher angebracht. Haben auch einige gefunden die früher bei den ZJ waren, wohnen aber alle zu weit weg.
Müssen natürlich nicht unbedingt Brüder sein, die von den ZJ weg sind. Aber die gleiche Erfahrung gemacht zu haben eint...
Euch Kraft und Segen !!
Klaus
Zitieren
#16
Hallo !
Was ich noch sagen möchte viele von diesen Geächteten wissen nicht wo sie jetzt hingehen sollen,
manche sind traumatisiert ihr Fam. ...verloren zu haben. Da sind Gleichgesinnte eine Hilfe.
Viele müssen erst lernen das es nicht wichtig ist wohin man jetzt geht, sondern zu wem = Christus Jesus.
Klaus
Zitieren
#17
Johannes 6: 44,45 ,68,69 Albrecht Bibel

Klaus
Zitieren
#18
Wenn du einen Flyer hast, bist du ja schon weiter wie ich. Außerdem hast du ja schon einen Hauskreis. Warum verteilst du den Flyer nicht im ganzen Ort?
Zitieren
#19
Hallo Thomas !
Eine drei Personenhauskreis. Möchte aber nicht den Tag kleiner Dinge verachten. Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind bin ich mitten unter ihnen Gespräch Christus. Es müssen also nicht zwangsläufige viele sein. Die Mehrung möchten wir Christus überlassen. Also nichts erzwingen nur weil es viele werden sollen. Die Gemeinde baut Christus. Bei den Zeugen Jehovas war das anders herum, ja viele.....
Muss zugeben das ich nicht allzu oft Flyer abgebe. Versuche darauf zu achten das die Situation günstig ist
und irgendwie spüre das es Christus möchte. Deshalb geht dem abgeben ein Gespräch voraus...
Klaus
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste