Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Einfache Gemeindeforum .einfache-gemeinde.deInfoForumInfo

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Evangelisierung soll falsch sein?
#21
An einigen Stellen des NT wird darauf eine Antwort gegeben. Sei es, dass Menschen sich selbstsüchtigen Denken, sei es, dass sie ihren Begierden folgen, anderen Göttern ihr Herz geöffnet haben, etcpp.
Es gibt sicherlich eine Reihe Gründe, warum Menschen nicht an Jesus glauben wollen oder können.
Trotz so manchem Tief das ich erlebt habe, immer noch oder gerade deshalb Christ Cool
Zitieren
#22
Heute morgen auf der Heckklappe eines Autos, das an einer Ampel vor mir stand, war folgendes zu lesen.



Odin statt Jesus.
Gottes Geheimnis ist Jesus Christus.
Zitieren
#23
Ein solcher Aufkleber ist mir auch schon begegnet. Zum Glück sehr selten.
Trotz so manchem Tief das ich erlebt habe, immer noch oder gerade deshalb Christ Cool
Zitieren
#24
Vorgestern traf ich einen mir bekannten Architekten (90-jährig!!, Besitzer etlicher Häuser), er war mit dem Fahrrad unterwegs. Wir unterhielten uns, zuerst über eine nasse Putzfassade, Gewerbeeintrag in den –Gelben Seiten- etc. Dann kamen wir auf das Altern zu sprechen und die damit verbundenen Zipperlein.  Er  erzählte mir von seiner Schwester, die mit 84 Jahren vor 14 Tagen verstorben war  und eingeäschert wurde. Ich sagte:“Ja, es ist so unterschiedlich, der eine stirbt mit 25 Jahren, der andere mit 50,  mit 60, durch Krankheit, Unfall, Alter man hat‘s nicht im Griff,  danach aber das ewige Leben durch den Glauben an Jesus Christus“. Oh, meinte  er: „Sind sie in der Kath Kirche?“. Ich:“Nein, bin ich nicht, ich bin vor 30 Jahren aus der ev. Kirche ausgetreten“. Er:“Mit dem Tod ist alles vorbei“. Ich: „Wenn sie meinen“

Bemitleidenswert dieser relativ gesunde 90-jährige  Millionär,  verheiratet, 3 Kinder, Enkel.
Gottes Geheimnis ist Jesus Christus.
Zitieren
#25
Mit anderen Worten, wenn dieser Mann, Ehemann, Vater, Opa nicht auf den letzten Metern seines Lebensweges stoppt, umkehrt und Buße tut, Jesus seine Sünden bekennt, auch wenn es nur eine wäre, wird er nach seinem Ableben in der Hölle auf das Gericht warten müssen.

Die Gnadenzeituhr läuft nach wie vor.

Am Tag des Gerichts lässt Gott nicht mehr mit sich diskutieren.
Gottes Geheimnis ist Jesus Christus.
Zitieren
#26
Das wollen ja so manche nicht wahrhaben Sad Lieber werfen sie Gott dann Hartherzigkeit vor, statt bereit zu sein, selbst jetzt Buße zu tun und ein Leben in Abhängigkeit von Gott zu beginnen. Da wird dann doch lieber an der Theologie gebastelt und ein allversöhnender Gott konstruiert. Selbst, wenn das bedeuten würde, dass Jesus vollkommen umsonst Mensch wurde und am Kreuz für uns starb.
Trotz so manchem Tief das ich erlebt habe, immer noch oder gerade deshalb Christ Cool
Zitieren
#27
Habe ich mich heute, bei einem Bestattungsinstitut, mal nach Beerdigungskosten informiert.

Die billigste Variante liegt bei ca. € 3100,-- (Urnenbestattung). Die Chefin fragte mich, ob ich mit meiner Frau an der gleichen Stelle sein wollte. Ich antwortete ihr, dass das nicht sein müsste, da ich meine Frau im Reich Gottes wieder treffen würde, im ewigen Leben mit Jesus Christus.

Die Chefin und ihr Mitarbeiter waren, so mein Eindruck, verblüfft.
Gottes Geheimnis ist Jesus Christus.
Zitieren
#28
Das ist teuer! Womöglich ist eine anonyme Urnenbestattung, muss dann ja nicht unbedingt im Heimatort sein, deutlich günstiger.

Ja, über eine solche Antwort staunen viele. Verwirrend, wenn selbst der Pastor staunt, oder?
Trotz so manchem Tief das ich erlebt habe, immer noch oder gerade deshalb Christ Cool
Zitieren
#29
Heute sah ich einen Obdachlosen an einer Bushaltestelle, ich hielt an und musste lachen, was er alles so in seinem mitgeführten Einkaufswagen hatte, vollgepackt. Ich begrüßte ihn und fragte was gibt’s neues in Deutschland…? Er fing an zu erzählen……………………, unter anderem von seinen Parasiten (Milben etc.) an seinen Füßen und Beinen, auch hätte er Hodenkrebs. Auf seinem Wagen lag eine Bibel, oh sagte ich liest du in der Bibel. Ja sagte er, aber mit diesem Gott kann ich nichts anfangen, das ist ein schlimmer Gott. Dann kennst du Jesus nicht sagte ich und erzählte ihm von meiner Bekehrung am 27.12. 1984, an diesem Tag wusste ich nach was ich gesucht hatte usw. usw……….. Ah, oh sagte er. Ich mach dir einen Vorschlag sagte ich, wir können Jesus ja mal testen, ich kann Jesus jetzt gleich bitten deinen Hodenkrebs zu heilen. Ok. sagte er. Ich legte im meine rechte Hand auf und betete............., Amen. Wir unterhielten
uns noch kurz, er bedankte sich, für diese wunderbare Segnung, wie er meinte. 
Nun denn………………….

   

P.S. Die Zeitangabe auf dem Foto ist noch Sommerzeit, ich hatte vergessen sie umzustellen.
Gottes Geheimnis ist Jesus Christus.
Zitieren
#30
Na, du gehst dann ja gleich in die Vollen Altes Forum: oh my Ich hoffe, du hast das zuvor mit Jesus abgesprochen?
Trotz so manchem Tief das ich erlebt habe, immer noch oder gerade deshalb Christ Cool
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste